Sport im Park: immer und überall
Mit der App Playsports gibt es "Sport im Park" jetzt jederzeit und an jedem Ort / Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf/David Young

Sport im Park: immer und überall

Auch wenn aufgrund der pandemiebedingten Einschränkungen derzeit nicht an ein gemeinsames Training im Freien zu denken ist, startete jetzt wieder das städtische Angebot „Sport im Park“ – zunächst nur online. Ab sofort sind die kostenfreien Livestreams über die Multi-Sport-App Playsports erreichbar. Durch das gemeinsame Training soll für die Teilnehmenden zuhause im Wohnzimmer oder auf dem Balkon ein einmaliges Erlebnis entstehen.

Die kostenlose App gibt es für iOS und Android in den gängigen Stores. Weitere Informationen sind unter www.playsports.world/duesseldorf zu finden. Das Online-Angebot wird bis zum Start des beliebten Trainings im Freien fortgeführt. Sport im Park kann also mit der App immer und überall stattfinden. Durch dieses Konzept, das auf die aktuellen Entwicklungen eingeht, startet das unverbindliche und kostenlose Gesundheits- und Fitnesstraining in die siebte Saison.

„Gerade in der aktuellen Situation unter dem Einfluss der Coronavirus-Pandemie ist ein Angebot wie ‚Sport im Park‘ sehr wichtig“, betont Stadtdirektor und Sportdezernent Burkhard Hintzsche. „Das gemeinsame Training, auch wenn von zuhause, sorgt für eine positive Stimmung und einen Zusammenhalt bei den Aktiven. Ich freue mich schon darauf, wenn die Düsseldorferinnen und Düsseldorfer wieder gemeinsam draußen trainieren können.“

Alle aktuellen Informationen und Hinweise sind der Internetseite und den Social Media-Kanälen von Sport im Park zu finden. Sowohl das Programm für das Online-Angebot als auch für die Sommersaison wird es nicht in einer gedruckten Fassung geben, da es aufgrund der aktuellen Situation zu Änderungen kommen kann. Hier die Links zu den Kanälen mit dem aktuellen Sport-Programm:

www.duesseldorf.de/sport-im-park

www.instagram.com/sportimpark

www.facebook.com/sportimpark

www.youtube.com/sportimpark

Schreibe einen Kommentar