Ein Gruß zur Adventszeit
Abholung der Kalender durch die Düsseldorfer Wohlfahrtsorganisationen / Foto: Bürgerstiftung Düsseldorf

Ein Gruß zur Adventszeit

Gerade die Düsseldorfer Seniorinnen und Senioren, die in Pflegeeinrichtungen leben und zudem auf Grundsicherung angewiesen sind, trifft die Corona-Krise besonders hart. Sie müssen ohnehin auf vieles verzichten, auch Besuche der Angehörigen dürfen nur sehr eingeschränkt stattfinden. Das Alleinsein zu ertragen, fällt vielen besonders schwer – deshalb möchte die Bürgerstiftung ihnen in der Vorweihnachtszeit eine Freude bereiten und wird ihnen am ersten Adventssonntag einen kleinen Adventsgruß schicken.

Im Rahmen der diesjährigen Aktion „Düsseldorf setzt ein Zeichen“ wird die Bürgerstiftung – in Kooperation mit der Metro AG, die die Kosten übernommen hat – 1200 Bewohnern von insgesamt 21 Pflegeheimen einen Lindt-Adventskalender überreichen. „Wir unterstützen die Aktion ‚Düsseldorf setzt ein Zeichen‘ der Bürgerstiftung sehr gern: Sie schenkt genau denen eine kleine Freude, die in dieser Coronakrise jenseits der öffentlichen Aufmerksamkeit besonders stark gelitten haben“, sagt Andrea Euenheim, Mitglied des Vorstands der Metro AG, zuständig für Personal.

Zudem wird Antenne Düsseldorf am Sonntagnachmittag einen Talk mit Moderatorin Claudia Monréal, DJ Theo Fitsos sowie Dirk Mecklenbrauck, Botschafter von „Düsseldorf setzt ein Zeichen“ senden. DJ Fitsos hat eigens für diese Sondersendung eine Playlist erstellt, denn der Schwerpunkt soll an diesem Nachmittag nicht auf den sonst üblichen Gesprächen, sondern auf der Musik liegen. „Mit dieser Aktion wollen wir alle Senioren grüßen, ihnen sagen, dass wir sie nicht vergessen haben und ihnen natürlich schon einmal im Namen aller Düsseldorfer eine schöne Vorweihnachtszeit wünschen“, sagt die Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung, Sabine Tüllmann. So können viele Seniorinnen und Senioren in dieser schweren Zeit einen fröhlichen Sonntagnachmittag verbringen.

Weitere Informationen über die Bürgerstiftung Düsseldorf sind unter www.buergerstiftung-duesseldorf.de zu finden.

Schreibe einen Kommentar