Närrisches Jubiläum – 4 x 11 Jahre Gerresheimer Veedelszoch
Der von der Saubande organisierte Veedelszoch zieht zum 44. Mal durch Gerresheim / Foto: Saubande

Närrisches Jubiläum – 4 x 11 Jahre Gerresheimer Veedelszoch

Für die Gerresheimer Saubande ist die aktuelle Karnevalssession etwas ganz Besonderes, kann sie doch in diesem Jahr ein närrisches Jubiläum feiern: 4 x 11 Jahre Gerresheimer Veedelszoch! Mit einer großen Party am 8. Februar begeht der Verein, der Jahr für Jahr den Veedelszoch organisiert, diesen Anlass im „Eventbahnhof Gerresheim“. Zwar ist die große Jubiläumsparty bereits ausverkauft, doch natürlich kann das närrische Jubiläum auch am 23. Februar beim Veedelszoch selbst gefeiert werden. Um 11:11 Uhr – wann sonst? – startet der Zug durch Gerresheim. Das Motto lautet in diesem Jahr, angelehnt an das stadtweite Motto: „Unsere Sau schlägt um die Welt“. Die genaue Zugstrecke ist unter www.saubande-gerresheim.de zu finden. Im Anschluss an den Zoch gibt es wieder eine Party mit Getränken- und Essensbuden am Alter Markt. Die „Lazy Beat Bones“ und „Special Guests“ sorgen wie immer für beste Karnevalsstimmung bis 18 Uhr. Bereits am 20. Februar findet die Altweiberparty mit der Erstürmung des Gerresheimer Rathauses statt (ab 11.11 Uhr).

Natürlich feiert auch die Gerresheimer Bürgerwehr kräftig mit. Am 15. Februar lädt die traditionsreiche Karnevalsgesellschaft zu ihrem Biwak auf den Gerricusplatz ein. Ab 11 Uhr erwartet die Jecken bei einem der „wohl schönsten Biwaks am Niederrhein“ (Bürgerwehr) erneut ein unterhaltsames Programm. Zum Biwak werden auch wieder viele befreundete Vereine erwartet. Der Eintritt ist frei. Bereits am 9. Februar ab 14 Uhr feiert die Bürgerwehr ihren Kinderkarneval in der Aula des Gymnasiums Gerresheim (Am Poth 60), während am 21. Februar ab 20 Uhr an gleicher Stelle das „Bergfest“ begangen wird. Kartenanfragen zu diesen beiden Veranstaltungen können unter karten@gerresheimer-buergerwehr.de gestellt werden.

Schreibe einen Kommentar